Solidarität mit den Geflüchteten!

Gestern fand in Dortmund eine Solikundgebung für die kämpfenden Flüchtlinge in Berlin, Hamburg, und anderswo statt. Ca. 30 Menschen versammelten sich gegen 15.30 auf dem Westenhellweg nahe Alten Markt.
In zwei Redebeiträgen und mithilfe von Flyern wurde auf die Situation der Flüchtlinge eingegangen, insbesondere auf die in der Ohlauer-Schule in Berlin-Kreuzberg. Kurz danach löste sich die unangemeldete
Kundgebung wieder auf und die Leute zerstreuten sich.

Refugees Welcome!
Solidarität mit den Geflüchteten!

(Quelle:http://de.indymedia.org/node/1173)